WWW.DISSERS.RU

БЕСПЛАТНАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ БИБЛИОТЕКА

   Добро пожаловать!


Pages:     | 1 |   ...   | 8 | 9 || 11 | 12 |   ...   | 14 |

interessante Informationen keine interessanten Informationen keine aktuaktuelle Themen ellen Themen gute Wiederholung langweilige Wiederholung neue Wrter keine neuen Wrter wichtige Tipps dumme Tipps neue Strukturen keine neuen Strukturen … … d) Die interessanteste bung Die langweiligste bung......

Wenn Sie wissen, dass jemand auch mit diesem Buch arbeitet, vergleichen Sie und besprechen Sie Ihre Meinungen.

В 5 главе вы научились заполнять формуляры-заявки и работать с текстами, в том числе и на Homepagе, узнали о программе Au-Pair и возможностях практики в Германии.

Geschafft Dann laden wir Sie ein weiterzumachen.

das folgende Themen behandelt:

1. Entschuldigungsschreiben (b. 1, 2).

2. Bildinterpretation (b. 3).

3. Kommentar einer Graphik/Statistik (b. 4).

4. Modell zur subjektiven Filmbewertung (b. 5–8).

5. Telegramm (b. 9).

6. Redemittel fr Textzusammenfassung (b. 10).

7. Annotierung/Resme/Textzusammenfassung (b. 11, 12).

Info ENTSCHULDIGUNG wegen versumten Unterrichts Лучше, конечно, не пропускать занятия по немецкому языку, так как для улучшения в плане языка необходимо самому слышать многих и чтобы вас тоже слышали, обмениваться опытом изучения. Ведь, в конечном итоге, язык служит общению между людьми. Но если уж вам пришлось пропустить из-за болезни (wegen Krankheit) или другой причине (aus einem Grund), проявите уважение к преподавателю и к себе — представьте объяснительную с извинением в письменном виде (ein Entschuldigungsschreiben).

1. Entschuldigungsschreiben. Прочтите, обращая внимание на структуру и содержание объяснительной записки. Подчеркните причину пропуска.

Выделите маркером слова, по вашему мнению, типичные для подобного текста.

Ewgenij Kaschin, Student des Instituts Tomsk, 30.05.fr Elektrotechnik Frau Chmelidse, Deutschlehrerin Versumter Unterricht Sehr geehrte Frau Chmelidse, ich bitte Sie mein Fehlen am 28.05.06 zu entschuldigen. Ich habe verschlafen, weil ich die ganze Nacht am Kursprojekt gearbeitet hatte. Die Hausaufgabe habe ich mir von meinen Kommilitonen geben lassen und bereits gemacht.

Mit freundlichen Gren Ewgenij Kaschin.

2. Schreiben Sie eine Entschuldigung. Напишите объяснительную по поводу отсутствия из-за высокой температуры (hohes Fieber) и экзамена по физкультуре (Prfung in Sport).

_ _ _ _ 3. Bildinterpretation. Nehmen Sie und beschreiben Sie eine Abbildung/ein Foto oder ein Gemlde Ihrer Wahl. Die Redemittel (s. Arbeitsblatt) und Fragen unten helfen Ihnen. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf! Опишите любую картинку с помощью фраз (см. в рабочем листке) и вопросов.

Arbeitsblatt zur Bildbeschreibung O zur Einleitung/ fr lokale Angaben fr allgemeine Kommentare im Vordergrund B Auf dem Bild sieht man im Hintergrund Man sieht hier… vorne J Das Bild zeigt… hinten Das Bild stellt… dar zwischen E _ in der Mitte _ rechts von _ K links von _ _ T _ I _ _ _ V _ S fr Vermutungen fr eigene Eindrcke mglicherweise Ich denke, dass… U vielleicht Ich glaube, dass… vermutlich Meinem Eindruck nach… B Es knnte sein, dass… Ich habe den Eindruck, dass… Es wre mglich, dass… J Das knnte… sein. E _ _ K _ _ T _ _ I _ V Wer knnten die Personen auf dem Bild sein Wie alt ist _ _ _ die Familie...... Charakter... finde ich das Bild Was.................................. von Beruf.....................................................passiert hier Wann (Tageszeit — am Morgen, am Tage, am Nachmittag, am Abend, in der Nacht. Jahreszeit — im Sommer, im Herbst, im Winter, im Frhling. Monat — im September, im Oktober usw.) Wo sind (befinden sich) die Personen Warum machen das die Personen (sind sie hier) 4. Sehen Sie sich die Statistik an. Was machen die Deutschen gern Bei einer Umfrage gaben 52% ihre Lieblingsbeschftigungen an. Was fllt Ihnen auf Beschreiben Sie Ihre Freizeitaktivitten: Was haben Sie frher gern gemacht Wie ist das heute Wie mchten Sie in Zukunft am liebsten Ihre Freizeit verbringen Wie ist die Situation in Russland Schreiben Sie Ihren Text in Form eines Briefes an einen deutschen Freund und machen Sie Ihre Statistik. Рассмотрите статистику. Что немцы делают охотно Что бросается в глаза Опишите, что вы делали раньше в свободное время. А сегодня Как бы вы хотели в будущем проводить свободное время Какова ситуация в России Запишите свой текст в форме письма немецкому другу и нарисуйте свою статистику.

16 % der Deutschen...

Die meisten davon (die Mehrheit)...

Die wenigsten (die Minderheit von)...

Mehr als die Hlfte...

Circa (ungefhr)...

Fast zwei Drittel...

Etwas weniger als... % Freizeitsport, mehr Geld Wandern, verdienen Rad fahren 16 % 13 % Bildung und Bcher lesen Hobby ins Theater oder Konzert gehen in Abendkursen 6 % 9 % Spezielles Sich ausruhen Hobby 4 % 4 % 5. Modell zur subjektiven Filmbewertung. Whlen Sie einen beliebigen Film, an dem Sie das folgende Modell ausprobieren mchten. Kreuzen Sie die Argumente an, die Ihrer Meinung entsprechen. Formulieren Sie in ganzen Stzen. Beachten Sie die Wortfolge nach weil! Выберите любой фильм, на основе которого вы хотели бы апробировать следующую модель. Отметьте аргументы, которые соответствуют вашему мнению.

Запишите полными предложениями. Обратите внимание на порядок слов после союза weil.

Der Film hat mir (nicht) gefallen, weil… Der/die Hauptdarsteller ist/sind (nicht) berzeugend.

Die Filmschauspieler haben (nicht) gut gespielt.

Die Handlung ist (nicht) realistisch; das knnte auch (kaum) in der Wirklichkeit passieren.

Der Film ist zu primitiv.



Der Film bringt zu viele Klischees.

Die Handlung ist (nicht) spannend.

Der Film ist langweilig.

Ich habe (nicht) oft gelacht.

Ich verstehe die Probleme der Hauptperson/en (nicht).

Durch den Film habe ich etwas (nichts) gelernt.

Durch den Film habe ich ber etwas (nichts) nachgedacht.

Der Film war mir zu schwer.

6. Fragebogen zur Hauptperson eines Films. Versetzen Sie sich in die Hauptperson des Films und beantworten Sie die Fragen in Stichpunkten.

Ответьте на вопросы ключевыми словами от имени главного действующего лица фильма.

Ihre Lieblingsbeschftigung a) Wo mchten Sie gern leben b) Was wnschen Sie sich am meisten c) Was verabscheuen Sie am meisten d) Was ist fr Sie Glck e) Was wre fr Sie das grte Unglck f) Welches ist Ihr Lieblingsbuch g) Welchen Film- oder Fernsehhelden mgen Sie am liebsten h) Ihr Lieblingsmusiker i) Ihr Lieblingssportler j) Wer oder was wrden Sie gern sein k) Wen bewundern Sie am meisten l) Welche Eigenschaften schtzen Sie bei Ihren Freunden am meisten m) Ihr Hauptcharakterzug n) Ihr grter Fehler o) Welche Eigenschaften schtzen Sie bei einem Jungen/Mdchen am meisten p) Ihr Traumberuf q) Welche drei Dinge wrden Sie mit auf eine einsame Insel nehmen r) Ihr Lieblingstier s) Ihr Lieblingsessen t) Ihre Lieblingskleidung u) Welches ist Ihr Lieblingsfach v) Was wrden Sie mit einer Million Rubel/Euro machen 7. Schreiben Sie weitere Fragen auf, die Sie interessieren. Запишите другие вопросы, интересующие вас.

8. Schreiben Sie ber sich selbst einen Text mit Stichworten aus b. 6 in Form eines Briefes an einen deutschen Freund. Напишите о себе с помощью ключевых слов из упр. 6 в форме письма вашему немецкому другу.

9. Telegramm. Отошлите текст в качестве телеграммы. У вас очень мало денег, но получатель должен понять и реконструировать текст. Попросите вашего друга восстановить текст телеграммы по вашим словам.

Neuigkeiten aus Universitten und Forschungseinrichtungen Der Intelligenzforscher Siegfrid Lehrl von der Universitt Erlangen stellte fest: Studenten verstehen vom Vorlesungsstoff mehr, wenn sie Kaugummi kauen. Das Gehirn wird mit Sauerstoff versorgt und arbeitet deshalb besser.

Tipp ФРАЗЫ-КЛИШЕ Запоминайте и фиксируйте фразы-клише. Они выручают, когда нужно быстро создать текст. Для этой цели создайте свою картотеку-глоссарий в электронном варианте или на карточках. Понравилась фраза своей оригинальностью, точностью — зафиксируйте ее или скопируйте. Многократное использование определенных структур доводит их до автоматизма. А автоматизмы, в свою очередь, экономят время и усилия.

Info АННОТАЦИЯ — предельно сжатое, краткое изложение главного содержания текста.

Аннотация дает представление только о тематике первоисточника.

Основным отличием аннотации от реферата является то, что реферат дает представление о содержании оригинала, а аннотация — только о его тематике. Аннотация перечисляет, называет вопросы, проблемы оригинала, но не раскрывает их. Важные умения для составления аннотации — выбирать и фиксировать лишь главное, отбрасывая второстепенное, заменять сложные конструкции простыми, обобщать содержание документа.

Для аннотации характерно использование специальных оборотов, клише.

Структура аннотации 1. Предметная рубрика. В этом пункте называется область или раздел знания, к которому относится аннотируемый материал.

2. Тема. О чем этот текст 3. Выходные данные источника.

4. Содержание аннотации. Подтемы.

РЕФЕРАТ — cжатое, краткое изложение основного содержания первичного оригинального документа — текста (статьи, главы, параграфа, целой книги и т. д.) по всем затронутым в нем вопросам, полученное в результате его смысловой обработки.

Основным назначением реферата является оперативное распространение важнейшей научно-технической информации в максимально сжатом виде и ее использование читателями. Важные умения для составления реферата — выделять ключевые слова, словосочетания, выразить их своими словами.

Реферат имеет свою структуру 1. Предметная рубрика: наименование области или раздела знаний, к которым относится реферируемый документ.

2. Тема: более узкая предметная отнесенность источника или ряда источников.

3. Выходные данные источника: фамилия и инициалы автора, заглавие, издательство, место, год издания (для журнала — название и номер).

4. Главная мысль, идея реферируемого материала: реферат сжато формулирует главную мысль, не внося в нее своих комментариев, даже если она в тексте автором лишь подразумевается.

5. Изложение содержания: содержание реферерируемого материала излагается в последовательности, в которой он приводится в источнике.

6. Комментарий, примечание референта: это чаще всего указание адресата, на которого рассчитан реферируемый материал.

Если оригинальный текст свернут в реферат до 1/3 — 1/8 его объема при сохранении основных положений, то такой реферат может считаться удовлетворительным, нормальным по объему.

Интересные тексты для реферирования/аннотирования с актуальной информацией о деловой жизни Германии можно найти в газете «Markt» (www.goethe.de/markt) 10. bersetzen Sie Redemittel fr die Annotierung/Textzusammenfassung (das Resmee). Переведите фразы для аннотирования/реферирования.

Запишите справа перевод фраз.

1. Dieser Auszug ist dem Artikel… von (Autor)… entnommen.

2. Dieser Artikel ist in der Zeitschrift… … Nummer… (Jahr) verffentlicht worden/erschienen.

3. In diesem Auszug handelt es sich um… (Akk.).





4. In den Vordergrund treten folgende Probleme (Fragen)… (развернутый ответ) 5. Im Artikel wird (чему Dativ)… groe Aufmerksamkeit geschenkt.

(развернутый ответ) 6. In diesem Zusammenhang sei folgendes betont/hervorgehoben/hinzugefgt.

(развернутый ответ) 7. Meiner Meinung nach ist die Behandlung dieser Probleme (Fragen) von groer Bedeutung. Erstens… zweitens… (развернутый ответ) 8. Der Autor gibt uns einen Einblick in (Akk.) und legt groen Wert darauf.

9. Daraus lassen sich folgende Schlussfolgerungen ziehen.

(развернутый ответ) 10. Abschlieend sei betont/gesagt, dass dieser Artikel ein bedeutsamer Beitrag zum Thema „...“ ist.

11. Der Autor/Verfasser schreibt/berichtet/beschreibt/meint/behauptet/sagt/ mchte zeigen, dass...

12. Im ersten Teil des Textes/des Artikels...

13. Der Autor beginnt mit… 14. Das zentrale Thema ist… 15. Im ersten/zweiten Absatz geht es um… 16. Der Text endet mit… 17. Ein Grund/eine Ursache dafr ist… 18. Eine Folge ist… 19. Als Grund/Ursache/Folge nennt der Autor...

20. Das Ergebnis/das Resultat ist...

21. Ein Beispiel dafr findet man im ersten Absatz:...

22. Ein anderer/wichtiger Aspekt dieses Themas ist...

23. Interessant ist auch folgender Aspekt… 24. Im zweiten Abschnitt kommt der Autor zu einem anderen Aspekt.

25. Der Grund liegt darin, dass… 26. Zuerst/zunchst… 27. Dann/danach… 28. Auerdem… 29. Schlielich… 11. Studieren in Deutschland. Schreiben Sie eine Textzusammenfassung (ein Resmee). Verwenden Sie Redemittel aus der b. 10. Напишите реферат (резюме) следующего текста, используя фразы упр. 10.

Olga Michaleva berichtet vom DSG in Krasnojarsk und ihrem Aufenthalt an der Partneruniversitt Passau.

Na, und wie war es dort Die Frage bekommen Diese groartige Mgtaucht immer wieder auf, wenn Leute lichkeit verdanke ich vor allem der erfahren, dass ich zwei Semester in Universitt Passau und meiner HeiDeutschland studiert habe. Mir fllt matuniversitt in Krasnojarsk.

es schwer, darauf umfassend zu ant- Was von den Studenten verlangt worten. Neben intensiv spannend, wird, sind vor allem Flei und natrvoller neuer Erfahrungen war es vor lich auch Lust, an dem Austausch allem anspruchsvoll, insbesondere in teilzunehmen. Alle Energie und Kraft, Bezug auf Selbststndigkeit, Selbst- die man investiert, rentiert sich aber disziplin und Selbstverantwortung. mindestens doppelt.

Als nchste Frage kommt dann: Und Das Studium im DSG und anwie hat ein Mdchen aus dem gott- schlieend das Jahr im Ausland erverlassenen Sibirien ein Stipendium weitern vor allem den Gesichtskreis und man sieht viele vor kurzem noch system kennen gelernt habe, das ich, gewhnliche Dinge nun anders. Fr um ehrlich zu sein, am Anfang etwas mich war das auch eine Mglichkeit, kompliziert fand, mittlerweile aber neue Kontakte anzuknpfen und die doch besser als bei uns, weil die StuVorurteile — sowohl meine ber das denten mehr Freiheit haben. Man deutsche Leben als auch die von knnte natrlich noch unendlich lang Deutschen ber Russland — zu rela- alle weiteren Vorteile des Studientivieren. Man wird kommunikativer, gangs und Auslandsaufenthalts aufaktiver, selbstbewusster und — was zhlen, das wre aber doch etwas zu auch sehr wichtig ist — verstndnis- viel und auerdem sinnlos, denn das voller der anderen Kultur gegenber. Interesse wird vor allem durch UnbeWas ich auch fr wichtig halte ist, kanntes geweckt...

dass ich ein vllig anderes Studien12. a) Finden Sie die passenden Titel und unterstreichen Sie, was fr verschiedene Studententypen charakteristisch ist.

Machen Sie dann eine Annotation/ein Resmee. Подберите и впишите перед текстами подходящие заголовки. Подчеркните типичные признаки различных типов студентов, затем прореферируйте текст.

Der deutsche Student: Typen und Charaktere Der Primus Der ewige Student Der Normalstudent Der Di-Mi-Do-Macho Die Intellektuelle Die Heirats-Schnecke 1. Am Dienstag nachmittag kommt er im Cabriolet zur Uni.

Mittwochs kopiert er die Mitschriften der anderen Studenten. Donnerstags fhrt er mit Sonnenbrille und einer langbeinigen Frau ins Wochenende nach Florenz. Er schafft sein Studium in 7 Semestern.

2. Sie trgt einen schwarzen Rollkragenpullover und hat einen strengen, berlegenen Blick. Sie liebt ungarische Experimentalfilme mit franzsischen Untertiteln. Sie hat viele traumatische Beziehungen hinter sich, aber keine bestandene Uni-Prfung.

3. Er hat alles mitgemacht: die 68er, Griechenland, Marihuana, WGs. Nur nicht die letzte Klausur. Er bricht das Studium sptestens nach dem 67. Semester ab.

4. Man hat ihn nach den Semesterferien meist vergessen.

Seine Hobbys: Volleyball, Kino, Mikado spielen. Seine Vorlieben: gute Laune, gutes Wetter. Seine Abneigungen:

Schlechte Laune, schlechtes Wetter.

5. Sie heit in der Regel Babsi und berzeugt durch blonde Dauerwelle und riesige Oberweite. Ihre wichtigste Lebensfrage: Was ziehe ich heute an 6. Er primelt Tag und Nacht mit anderen Primeln in Computerlabors herum. Seine Erscheinung lsst auf einsame sexuelle Praktiken schlieen. Im Bereich Frauen ist alles sehr bersichtlich: Mutti, Tante Hilde und die nette Frau von den Zeugen Jehovas.

Der Streber 7. Er ist der Turbo unter den Studenten. Er katapultiert sich direkt vom Kindergarten in die Chefetage. Er hat gar keine Zeit fr Disko und Flirten. Er ist dafr der erste mit Haus, Auto und Hmorrhoiden.

(Vitamin de 12/2002) b) Verfassen Sie einen Text mit dem Titel «Der russische Student: Typen und Charaktere». Запишите текст по теме «Русские студенты: типы и характеры».

Pages:     | 1 |   ...   | 8 | 9 || 11 | 12 |   ...   | 14 |










© 2011 www.dissers.ru - «Бесплатная электронная библиотека»

Материалы этого сайта размещены для ознакомления, все права принадлежат их авторам.
Если Вы не согласны с тем, что Ваш материал размещён на этом сайте, пожалуйста, напишите нам, мы в течении 1-2 рабочих дней удалим его.